Im Fokus: Psychisch krank und mittendrin?!
Termin : 10. - 19. Oktober 2014

In der Familie, im Freundeskreis oder im Arbeitsleben - nahezu jeder vonuns kennt Menschen, die von psychischen Erkrankungen betroffen sind. In einerStadt wie Berlin, mit 3.5 Mio. Einwohnern, ist das statistisch jede zweite Frauund jeder dritte Mann. Zwar rücken die psychischen Krankheiten zunehmend insBewusstsein der Öffentlichkeit, doch immer noch begegnen den Betroffenen vieleVorurteile, die sie daran hindern, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Deswegen lautetdas Motto der Aktionswoche in diesem Jahr: Psychisch krank undmittendrin?!

Die 8. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit 2014 startetin diesem Jahr wieder am 10. Oktober, dem internationalen Tag der SeelischenGesundheit. Eingeladen sind alle Berlinerinnen und Berliner, eine Woche lang dievielfältigen Angebote und Einrichtungen in der Stadt zu erkunden.

Mehr als 150 Veranstaltungen - von ambulanten und stationärenBehandlungsangeboten, Wohngemeinschaften über Begegnungsstätten bis hin zuFreizeit- und Beschäftigungsangeboten- informieren über psychischeKrankheitsbilder, Behandlungsmöglichkeiten und soziale Unterstützung.Wohnortnah in den Bezirken und themenübergreifend über die ganze Stadtverstreut.

Welttag der seelischen Gesundheit

Logo World Mental Health DayFür eine Gesellschaft, die offen und tolerant mit psychischen Erkrankungen umgeht.

Jedes Jahr am 10. Oktober

https://wfmh.global/world-mental-health-day-2018/

shutterstock_757115389.jpg

Unterstützen Sie uns!

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende die Berliner Woche der Seelischen Gesundheit noch bekannter zu machen!

Mehr erfahren...

Gefördert von

Gefördert von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Gefördert von Aktion Mensch