Mario Czaja, Senator für Gesundheit und SozialesLiebe Berlinerinnen und Berliner,

die Woche der seelischen Gesundheit findet nun bereits zum achten Mal statt.

Erfreulicherweise sind die vielfältigen Veranstaltungen dazu in denvergangenen Jahren auf immer größere Resonanz gestoßen. Dabei wurden dieunterschiedlichsten Schwerpunkte gesetzt. Immer aber war es unser gemeinsamesZiel, der Stigmatisierung von Menschen mit psychischen Erkrankungenentgegenzuwirken.

Weiterlesen ...


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Berlinerinnen und Berliner!

"Psychisch krank und mittendrin?!"

Mit einem Frage- und einem Ausrufezeichen ruft das Motto der 8. BerlinerWoche der Seelischen Gesundheit zu Ihrer Teilnahme auf.

Berlin ist eine vielfältige Stadt, in der jeder so sein kann, wie er will.Das zumindest hört man immer wieder, wenn man nach den Gründen ihrersteigenden Attraktivität fragt. Was aber, wenn jemand tatsächlich aus der Bahngeworfen wird? Ist diese Person immer noch "mittendrin" in der öffentlichenGesellschaft, der Arbeitswelt, dem Freundeskreis, der Familie - dem Leben?

Weiterlesen ...