E-MailDruckenExportiere ICS

Schreiben als eine Form des Umgangs mit Angst und Depression

Veranstaltung

Titel:
Schreiben als eine Form des Umgangs mit Angst und Depression
Wann:
Di, 14. Oktober 2008, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Wo:
Schöneberg - Berlin,
Kategorie:
Veranstaltungskalender 2008

Beschreibung

Schreiben als eine Form des Umgangs mit Angst und Depression
Informationsveranstaltung
14.10.2008 
18:00 - 21:00 UhrVeranstalter:Selbsthilfetreffpunkt Schöneberg
Ort:Nachbarschaftsheim Schöneberg, Holsteinische Straße 30, 1. OG. Seminarraum
Berlin-Schöneberg
Zielgruppe:Veranstaltung für das breite Publikum
 Kurzbeschreibung:
Eine Möglichkeit der Selbsthilfe bei Angst und Depressionen ist das Aufschreiben von Gedanken, Erlebnissen und Erfahrungen in Form von Gedichten und Kurzgeschichten. "Schreiben bedeutet für mich, meine Gedanken sortieren, mich mit ihnen auseinandersetzen um sie sortiert abspeichern zu können". M. Bieschke-Behm
 Referenten:
  • Manfred Bieschke-Behm
 Anmeldung:Anmeldung erforderlich unter:
Selbsthilfetreffpunkt Schöneberg: 030-85995130 / -33 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Eintritt:Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos
 Anfahrt:Haltestelle Feuerbachstr.; S-Bahn: S1; Haltestelle Walter-Schreiber-Platz; U-Bahn: U9
 Ansprechpartner:Selbsthilfetreffpunkt Schöneberg
 
Dipl. Soz. Päd Kerstin Bönsch
Telefon: 030-85995130
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Zu weiterführenden Informationen des Veranstalters...
  


Veranstaltungsort

Standort:
Schöneberg
Stadt:
Berlin