Websiteheader BerlinerWoche 2019 1160px
E-MailDruckenExportiere ICS

Aberkennung der Erwerbsfähigkeit und unzureichende Ansprüche auf Erwerbsminderungsrente - was nun?

Veranstaltung

Titel:
Aberkennung der Erwerbsfähigkeit und unzureichende Ansprüche auf Erwerbsminderungsrente - was nun?
Wann:
Mi, 11. Oktober 2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Wo:
Friedrichshain - Berlin,
Kategorie:
Informationsveranstaltung

Beschreibung

Veranstaltungskalender 2015
Themenbereich: „Seelische Gesundheit in der digitalen Welt“

Aberkennung der Erwerbsfähigkeit und unzureichende Ansprüche auf Erwerbsminderungsrente - was nun?

Was tun, wenn die Erwerbsminderungsrente wegen psychischer Erkrankung nicht ausreicht, um den Lebensunterhalt zu sichern?

Zielgruppe:

Veranstaltung für das breite Publikum

Kurzbeschreibung:

In den 2000er Jahren erkrankten nach Angaben von Krankenkassen immer mehr Menschen an psychischen Erkrankungen. Ab 2005 hat das Parlament im SGB II neu geregelt, wie beurteilt wird, ob ein Mensch noch arbeiten kann oder nicht.  Was tun, wenn die Erwerbsunfähigkeitsrente wegen psychischer Erkrankung nicht ausreicht?

Referenten:

  • Anne Allex

Termin:

11.10.2017, 18:00 - 21:00 Uhr

Ort:

Selbsthilfe-Treffpunkt Friedrichshain-Kreuzberg
Boxhagener Str. 89
10245 Berlin

Anmeldung:

Keine Anmeldung erforderlich

Eintritt:

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei

Anfahrt:

Ansprechpartner:

Dr. Konstantin Ingenkamp
Telefon: 291 83 48
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Standort:
Friedrichshain
Stadt:
Berlin