Websiteheader BerlinerWoche 1160px 1
E-MailDruckenExportiere ICS

„Einmal Leben bitte“

Veranstaltung

Titel:
„Einmal Leben bitte“
Wann:
Do, 18. Oktober 2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Wo:
Weißensee - Berlin,
Kategorie:
Filmvorführung

Beschreibung

Filmvorführung
Themenbereich: „Gestresste Gesellschaft - Was tun?“

„Einmal Leben bitte“

Spielfilm zum Thema „Burnout“ mit anschließender Podiumsdiskussion

Zielgruppe:

Veranstaltung für das breite Publikum

Kurzbeschreibung:

Immer für andere da sein, und bei allem an sich selbst zuletzt zu denken – dieses Muster hat Maria perfektionistisch verinnerlicht. Sie mutet sich einfach zu viel zu. Einen Hörsturz, die mögliche Vorstufe zu einem Burnout, nimmt sie gegen anfängliche Widerstände zum Anlass, sich in eine Spezialklinik zu begeben.

Referenten:

  • Dr. Iris Hauth

Termin:

18.10.2018, 19:00 - 22:00

Ort:

Kino Toni
Max-Steinke-Str. 43
13078 Berlin

Anmeldung:

Keine Anmeldung erforderlich

Eintritt:

3 €

Anfahrt:

Antonplatz Tram M4, M13, 12

Ansprechpartner:

Luzia Telger
Telefon: 927 902 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Standort:
Weißensee
Stadt:
Berlin