Websiteheader BerlinerWoche 2020 1160px
E-MailDruckenExportiere ICS

Theater der Verrückten: Boom and Doom! Psychotherapie oder andere bittere Pillen!?

Veranstaltung

Titel:
Theater der Verrückten: Boom and Doom! Psychotherapie oder andere bittere Pillen!?
Wann:
Sa, 10. Oktober 2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Wo:
Treptow - Berlin,
Kategorie:
Theateraufführung

Beschreibung

Theateraufführung
Themenbereich: „Seelische Gesundheit in Krisenzeiten“

Theater der Verrückten: Boom and Doom! Psychotherapie oder andere bittere Pillen!?

Dialogforum – Forumtheater nach Augusto Boal. Wir fragen: Hilft Psychotherapie in der Krise? Und wenn ja, wie? Wir diskutieren unsere Erfahrungen.

Zielgruppe:

Veranstaltung für das breite Publikum

Kurzbeschreibung:

Das Kollektiv "Theater der Verrückten" gehört zur Selbsthilfeorganisation Netzwerk Stimmenhören e.V.. Wir sind krisenerfahren Menschen und lernen uns beim Proben kennen. Aus unseren Konflikten entwickeln wir Fragen und Theaterszenen für die Zuschauer*innen. Selbige werden eingeladen, Veränderungen zu erproben. Diesmal geht es um Psychotherapie und die Frage, ob und wie wir damit durch die Krise kommen. Gefördert werden wir in diesem Jahr von "Partnerschaft für Demokratie" in Neukölln.

Format:

Präsenzveranstaltung

Referenten:

  • Prof. Dr. Ernst Fall
  • Prof. Dr. Hertha Waicher
  • Dr. Anke Danke
  • Dr. Reiner Zauber

Termin:

10.10.2020, 20:00 - 22:00

Ort:

HVD: Jugendkunst- und Kulturzentrum Gérard Philipe
Karl-Kunger-Str. 29/30
12435 Berlin
Theatersaal

https://testing.netzwerk-stimmenhoeren.de/

Anmeldung:

Anmeldung erforderlich unter:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0178 522 92 46

Eintritt:

2.00 € / 1.00 € (ermäßigt)

Anfahrt:

S41, S42, S8, S9 Treptower Park, dann Bus 104, 166, 193 oder U7 Rathaus Neukölln, Bus 104, 166


Veranstaltungsort

Standort:
Treptow
Stadt:
Berlin