Websiteheader BerlinerWoche 2020 1160px
E-MailDruckenExportiere ICS

"reingerauscht: der nomille-Film" - Ein ehrlicher Film über die Höhe...

Veranstaltung

Titel:
"reingerauscht: der nomille-Film" - Ein ehrlicher Film über die Höhe...
Wann:
Mi, 19. Oktober 2011, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr
Wo:
Treptow - Berlin,
Kategorie:
Veranstaltungskalender 2011

Beschreibung

"reingerauscht: der nomille-Film" - Ein ehrlicher Film über die Höhen und Tiefen der Sucht
Filmvorführung
19.10.201114:30 - 16:30 Uhr  
Kurzbeschreibung:Der Film "reingerauscht" von der PBAM (Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Alkohol- und Medikamentenabhängige)-Tagesstätte zeigt unter Beteiligung von mehr als 20 Betroffenen den Weg von der schönen Seite des Rausches über die Tiefen der Sucht bis zum klaren Kopf.
Nach der Filmvorführung besteht die Möglichkeit der Reflektion und Diskussion mit Protagonisten des Filmes.
  Veranstalter:Bezirksamt Treptow-Köpenick, QPK
PBAM Therapeutische Arbeitsgemeinschaft e.V., Tagesstätte Schöneberg
Bezirksamt Treptow-Köpenick, Volkshochschule Treptow
 Ort:Volkshochschule Treptow, Baumschulenstraße 79-81
Berlin-Treptow
 Zielgruppe:Veranstaltung für das breite Publikum
 Anmeldung:Keine Anmeldung erforderlich
 Eintritt:Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos
 Anfahrt:S-Bahn S8, S9, S45, S46, S85: Baumschulenweg; Bus 170, 265, 166, M41
 Ansprechpartner:Bezirksamt Treptow-Köpenick, QPK
 
Mario Nätke
Telefon: 030/927 33 93
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
  


Veranstaltungsort

Standort:
Treptow
Stadt:
Berlin