Vom 8. bis 18. Oktober 2021 rückt die Aktionswoche Seelische Gesundheit die psychischen Belastungen von Familien in der Pandemie in den Fokus. Unser Motto in diesem Jahr lautet „Gemeinsam über den Berg - Seelische Gesundheit in der Familie“. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir aufklären, Hilfsangebote in der Nähe aufzeigen und Möglichkeiten zum Austausch bieten. Unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn werden in ganz Deutschland wieder zahlreiche Veranstaltungen sowohl digital als auch live vor Ort stattfinden.

Machen Sie mit und werden Sie Teil der Aktionswoche 2021! Sie können ab sofort Ihre Veranstaltung online anmelden.

Alle Angebote zur Unterstützung und Prävention werden in diesem Jahr dringend gebraucht. Die Pandemie stellt weiterhin eine große Belastungsprobe dar, insbesondere für Familien, die bereits mit psychischen Erkrankungen oder Suchtproblemen konfrontiert sind. Das Gefühl von Isolation, Kontaktsperre, Homeschooling und die Herausforderung, berufliche und familiäre Anforderungen zu vereinbaren, bedeuten für Eltern und Kinder oftmals nicht nur Verunsicherung, sondern eine psychische Überlastung. Die Angebote der Aktionswoche richten sich an alle Generationen und sollen jeden motivieren, offen über seine Probleme zu reden, sich Hilfe zu suchen und vor allem Angebote zur Unterstützung und Prävention in der Nähe kennenzulernen.

Bei der bundesweiten Aktionswoche wird es auch in diesem Jahr sowohl Präsenz- als auch Online-Veranstaltungen geben. Das können Vorträge, ein Tag der offenen Tür, Angebote für Beratung, eine Yogastunde, ein Videochat oder vieles mehr sein. Es gibt inzwischen viele benutzerfreundliche Methoden und Plattformen, um z.B. eine Diskussion live zu streamen, Videos oder Podcasts hochzuladen oder einen Workshop als Online-Meeting durchzuführen. Wir haben für Sie auf unserer Website einige Ideen und Tipps für digitale Formate zusammengestellt.

Wir unterstützen Sie außerdem mit Werbematerialien für Print und Online sowie fachlichen Informationen zum Thema der Aktionswoche. Ab Juni können Sie Postkarten und Poster, Social Media Elemente, Borschüren und eine Referent:innen-Datenbank auf unserer neu gestalteten Webplattform downloaden. Hinweisen möchten wir Sie auch auf die große Auftaktveranstaltung am 8. Oktober in Berlin, die wieder live auf Youtube zu sehen sein wird.

Folgen Sie der Aktionswoche auch auf Facebook, Instagram und Twitter. Wir freuen uns, wenn Sie jetzt schon in Ihren Netzwerken auf die Aktionswoche hinweisen.

Lassen Sie es uns gemeinsam angehen, wir freuen uns, wieder mit Ihnen zusammenarbeiten!
Bei Fragen nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.