E-MailDruckenExportiere ICS

Was geht? Mit seelischer Erkrankung leben

Veranstaltung

Titel:
Was geht? Mit seelischer Erkrankung leben
Wann:
Sa, 7. Oktober 2017, 09:30 Uhr - 13:00 Uhr
Wo:
Münster - Münster, Nordrhein-Westfalen
Kategorie:
Einzelveranstaltung

Beschreibung

Was geht? Mit seelischer Erkrankung leben

Was geht? Mit seelischer Erkrankung leben

Termin:

07.10.2017, 09:30 - 13:00

Kurzbeschreibung:

"Was geht? Mit der seelischen Erkrankung leben" ist das Motto des dritten Tages der seelischen Gesundheit, der am 7. Oktober 2017 in Münster stattfinden wird. Fast jeder dritte Mensch leidet Schätzungen zufolge mindestens einmal im Leben an einer psychischen Erkrankung. Zu den bekanntesten Krankheiten zählen u.a. Demenz und Magersucht, über die am 7. Oktober informiert wird. Die Veranstaltung zum Tag der seelischen Gesundheit, die am 7. Oktober 2017 erneut in Münster stattfindet, bietet Bürgern Gelegenheit, sich über Hintergründe und Hilfsangebote zu informieren. Auf dem Info-Markt stellen 18 Institutionen ihre psycho-soziale und therapeutische Arbeit vor. Das Spektrum reicht vom Bündnis gegen Depression bis zur Telefonseelsorge.

Organisatoren:

FSP e.V. MŸnster
- Arbeitskreis medizinische PrŠvention der Initiative MŸnster - Allianz fŸr Wissenschaft ¥ BŸndnis gegen Depression ¥ Initiative Frauenmedizin in Klinik und Praxis e.V. ¥ PsychotherapeutInnen-Netzwerk MŸnster und MŸnsterland e.V.
Dahlweg 112
48153 Münster
www.fsp-muenster.de

Ansprechpartner:

Ulrich Hohenbrink
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.:0251-98628910


Veranstaltungsort

Standort:
Münster
Stadt:
Münster
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Land:
Germany